Sie möchten Ihre Elektronikgeräte auf dem deutschen Markt verkaufen?

Rechtssicher und umweltfreundlich Elektrogeräte in Deutschland vertreiben

Mit der Deutschen Recycling Service GmbH an Ihrer Seite!

Als Exporteur, Hersteller oder Vertreiber von Elektrogeräten unterliegen Sie dann dem deutschen Elektroaltgerätegesetz (ElektroG).  Die stiftung ear ist die in Deutschland zuständige beliehene Behörde, die sich um die Einhaltung der aus dem ElektroG resultierenden Registrierungspflicht kümmert.

Bei der stiftung ear müssen Sie sich als Händler von Elektrogeräten registrieren lassen und eine entsprechende WEEE-Nr. führen.  Eine Registrierung können Sie aber nur selber vornehmen, wenn Sie eine Niederlassung in Deutschland haben. Alternativ müssen Sie einen Bevollmächtigten beauftragen, z.B. die Deutsche Recycling, die als Bevollmächtigter von der stiftung ear zugelassen ist.

Wer seinen Registrierungspflichten nicht nachkommt, läuft Gefahr eine wettbewerbsrechtliche Abmahnung zu erhalten oder seitens der Vollzugsbehörden bestraft zu werden.
Lassen Sie es nicht darauf ankommen – wir kümmern uns darum!

Die Deutsche Recycling Service GmbH ist der Partner an Ihrer Seite, wenn es darum geht, rechtssicher und umweltfreundlich Elektrogeräte in Deutschland zu vertreiben!

Als Rücknahmesystem und zugelassenes Garantiesystem kümmern wir uns um Ihre Registrierung und Anmeldung bei der stiftung ear.

Unsere Leistungen

Administration

Garantie

Logistik/Verwertung

Rund-um-Sorglos-Paket

Auf Wunsch erhalten Sie bei uns ein „Rund-um-Sorglos-Paket“.  Wir stellen Ihre Garantie bei der stiftung ear, erledigen die gesamte Korrespondenz, melden Ihre Mengen und prüfen Ihre Rechnungen. Klingt gut? Na, dann los!

  • +49 221 80033210